Highway to Hellas (4)
Ein Skandal, für den sich niemand interessiert

07.01.2013 - Alexandros Stefanidis besucht den Generalinspekteur der öffentlichen Verwaltung, der ihm von einem Skandal berichtet. Doch von dem Korruptionsfall will niemand etwas wissen. Die Leute haben andere Probleme. Das weiß auch Griechendlands erfolgreichster Satiriker Lakis Lazopoulos. Ohne Galgenhumor, so der Showmaster, sei der aktuelle Zustand nicht zu ertragen.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Highway to Hellas (3): Randale auf dem Syntagma-Platz
  • Highway to Hellas (1): Besuch bei der Familie
  • Highway to Hellas (2): Mein Onkel "BBC"
  • Video-Interview mit Varoufakis: "Griechenland steht vor einem Konkurs"
  • "Hyperloop" baut erste Tempo-Kapsel: Mit 1223 km/h von Stadt zu Stadt
  • BMW: Der Autobauer setzt auf Elektromobilität
  • Fünf Jahre nach Drogerieketten-Insolvenz: Prozess gegen Anton Schlecker
  • Proteste in Venice Beach: Snapchat sorgt für Ärger
  • Snap geht an die Börse: "Der Hype um die Aktie ist faszinierend"
  • Neuer Höchststand: Deutschland wird flächendeckend ärmer
  • Snapchats Börsenstart: Proteste an der Firmenzentrale in Los Angeles
  • Streit um unbezahlte Rechungen: Weltgrößte Jacht darf wieder segeln