Highway to Hellas (4)
Ein Skandal, für den sich niemand interessiert

07.01.2013 - Alexandros Stefanidis besucht den Generalinspekteur der öffentlichen Verwaltung, der ihm von einem Skandal berichtet. Doch von dem Korruptionsfall will niemand etwas wissen. Die Leute haben andere Probleme. Das weiß auch Griechendlands erfolgreichster Satiriker Lakis Lazopoulos. Ohne Galgenhumor, so der Showmaster, sei der aktuelle Zustand nicht zu ertragen.

Empfehlungen zum Video
  • Nach "Windrush-Skandal": Britische Innenministerin tritt zurück
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Cambridge-Analytica-Skandal: Zahl der Geschädigten deutlich höher als bislang bekannt
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut (Orig. Engl.)
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Facebook-Chef vor EU-Parlament: Mark Zuckerberg sagt "sorry"
  • Online-Supermarkt: Roboter-Armee geht shoppen