Radikalisierung der AfD
"Der Einzug in den Bundestag ist eine Zäsur"

18.09.2017 - Gegen Flüchtlinge, gegen Zuwanderung, gegen den Islam: Die AfD hat den Bundestagswahlkampf mit ihrer schrillen Rhetorik geprägt. Wie hatte 2013 alles begonnen? Die Geschichte einer Radikalisierung im Video.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Erste Fraktionssitzung der AfD: Petry kündigt Austritt aus Partei an
  • Neue AfD-Spitzenkandidatin: Wer ist Alice Weidel?
  • Parteitag in Köln: AfD kürt Spitzenduo Gauland und Weidel
  • Die SPD nach der NRW-Wahl: Die Kraft-Spritze
  • Parteitag in Köln: AfD lehnt Petrys Realo-Kurs ab
  • kicker.tv: Vettel und Webber in Monza unter Zugzwang
  • Afghanistan: Bundeswehr-Offensive gegen Taliban
  • Verzicht auf Fraktionsmitgliedschaft: AfD-Chefin Petry sorgt für Eklat
  • Meuthen unterbricht Petrys TV-Interview: "Ich würde ja sagen, brecht das mal ab"
  • Landtagswahlerfolge der AfD: "Die AfD wird so schnell nicht verschwinden"
  • AfD-Parteitag in Hannover: Petry keilt gegen Kanzlerin und die "Pinocchio-Presse"
  • Videoanalyse zum AfD-Parteitag: "Die schwerste Niederlage für Frauke Petry"