Amoklauf in Winnenden
Erste Erkenntnisse

12.03.2009 - Einen Tag nach dem Amoklauf in Winnenden werden Einzelheiten über den Täter Tim K. bekannt. So wurden auf dem Computer des 17-Jährigen Spiele wie "Counterstrike" gefunden. Zu den Hobbys des Amokläufers gehörte auch das Schießen mit Softair-Waffen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Neandertaler: Höhlenkunst stellt alte Erkenntnisse infrage
  • Dieselfahrverbot in Hamburg: Polizei macht erste Großkontrolle
  • Zugunglück in Meerbusch: Zugführer beruhigte Reisende
  • Statt synthetischer Cremes: Ökologischer Sonnenschutz aus Algen
  • Russischer Ex-Doppelagent: Ermittler finden Giftspuren an Skripals Haustür
  • Interstellares Objekt: Neue Erkenntnisse über Asteroid "Oumuamua"
  • Joachim Löw: "Warum soll ich mir Sorgen machen?"
  • CIA-Veröffentlichung: Ausschnitte aus Osama bin Ladens Privatvideos
  • Debütantenball: Perspektivelf mit Remis in Dänemark
  • Weltgrößtes Teleskop in Chile: Dieses Auge soll Leben im All entdecken
  • Über 300 Meter lang: Riesiges Spinnennetz an griechischer Küste
  • Britischer Alpenüberquerer: Wie Hannibal, nur auf einem Hüpfball