Amoklauf von Ansbach
Täter plante Anschlag lange im Voraus

18.09.2009 - Am Tag nach dem Amoklauf gibt es Hinweise darauf, dass der Täter den Anschlag lange geplant hat. Eins der Opfer schwebt weiter in Lebensgefahr. Auch er selbst liegt schwer verletzt im Krankenhaus.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Südfrankreich: Tote bei Geiselnahme in Supermarkt
  • Antisemitischer Angriff in Berlin: Israeli mit Gürtel verprügelt
  • Kalifornien: Geiselnahme endet tödlich
  • Säure-Angriff auf Manager: Täter weiter auf der Flucht
  • Amoklauf in Nashville: Mann schlägt Attentäter in die Flucht
  • Mord an slowakischem Journalisten: Zweiter Fall in EU binnen kurzer Zeit
  • Nach Schüssen auf Afrikaner: Berlusconi nennt Migranten "soziale Bombe"
  • Monsterschiff: Grösstes Schwerlast-Hebeschiff der Welt
  • Das T Modell: Henry Fords Volkswagen
  • Nach illegalem Grenzübertritt: Tote bei Verfolgungsjagd in Texas
  • "Aquarius"-Flüchtlinge: Endlich an Land