Merkel zum US-Nordkorea-Konflikt
"Ich sehe keine militärische Lösung"

11.08.2017 - Bundeskanzlerin Angela Merkel äußert sich erstmals zum Konflikt zwischen den USA und Nordkorea. Mit einer eindeutigen Haltung lehnt sie eine militärische Lösung ab und verurteilt verbale Angriffe auf Nordkorea.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Atomstreit: Nordkorea testet erneut Rakete
  • Nordkorea-Krise: Atom-U-Boot USS Michigan erreicht Küste
  • Provokation aus Pjöngjang: Nordkorea droht USA mit atomarem Erstschlag
  • Provokation von Kim Jong Un: Nordkorea hat erneut Rakete abgefeuert
  • Nordkorea: Kim Jong-Uns Traum von der Vernichtung der USA
  • Nordkoreanisches Drohvideo: Pjöngjangs Propaganda-Panne
  • Militärübung "Max Thunder": USA und Südkorea proben Szenarien gegen Nordkorea
  • Allianz gegen Nordkorea: Seemanöver im Pazifik
  • Korea-Konflikt: Seit 60 Jahren Kriegsgefahr
  • Videoanalyse zum Nordkorea-Konflikt: "Es würde um Millionen von Opfern gehen"
  • Rede vor der Uno: Trump droht Nordkorea mit "völliger Zerstörung"
  • Transatlantikerin Merkel: Von wegen "German Sonderweg"