GroKo-Verhandlungen
Durchbruch bei Sondierungsgesprächen

12.01.2018 - Mit großer Erleichterung hat Kanzlerin Merkel den Durchbruch bei den Sondierungsgesprächen aufgenommen. SPD-Chef Schulz gestand aber auch, es habe "turbulente Momente" bei der Marathonsitzung gegeben.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Durchbruch in Flüchtlingsdebatte: Große Koalition einigt sich auf Asylpaket
  • Nach Treffen mit Putin: "Kein großer Durchbruch erzielt"
  • Regierungsbildung: Schulz wirbt für Koalitionsverhandlungen
  • Sondierungsgespräche aus Reportersicht: "Stimmung wie bei einer Klassenfahrt"
  • Beginn der Sondierungsgespräche: "Ich glaube, es kann gelingen"
  • Die Nacht der Entscheidung: "Das war eine absurde Situation"
  • Lindner-Erklärung im Wortlaut: "Keine gemeinsame Vertrauensbasis"
  • Merkel zu Brexit-Verhandlungen: "Durchbruch ist noch nicht gelungen"
  • Neuauflage des Handelsabkommens: USA und Kanada bei Nafta-Verhandlungen einig
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"
  • US-Präsident in Kalifornien: Besuch im verkohlten Paradise