Animation
Moderne Sklaverei

03.12.2014 - Millionen Menschen auf der ganzen Welt leben noch immer in Sklaverei. Das zeigt der Global Slavery Index 2014, die erste groß angelegte Studie über moderne Sklaverei. Wir stellen die zentralen Erkenntnisse in dieser Animation vor. Mehr Information zur Studie finden Sie auf www.globalslaveryindex.org

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Michel Houellebecq: "Die banale Tragödie der Moderne"
  • Italiens Sklavenmarkt: Die Slums der afrikanischen Erntehelfer
  • Houllebecq: "Die banale Tragödie der Moderne"
  • Houllebecq: "Die banale Tragödie der Moderne"
  • Das süchtige Klassenzimmer: Deutschlands einzige Schule für Drogenabhängige
  • US-Navy: X-Box auf U-Booten
  • Eröffnung der Winterspiele: Bunt und voller Pathos
  • Parkhaus der Zukunft: Wie Bosch die Autos dirigieren will
  • Frankreichs Première Dame: Beraterin Brigitte
  • Stolperfalle Strafraum: Wenn Stürmer stürzen
  • "Deutschland spricht": Tausende Menschen treffen sich zum Gespräch
  • Baumstamm-Wettklettern: Mann oder Eichhörnchen?