Ankara
Sieben Menschen sterben bei Zugunglück

13.12.2018, 09:06 Uhr - Bei einem Zugunglück am Rande der türkischen Hauptstadt Ankara sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Ein Schnellzug war am Morgen mit einer Lokomotive zusammengestoßen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Zugunglück in Ankara: Überwachungsvideo zeigt Kollision
  • Hunderte Menschen an Bord: Zug rollt kilometerweit ohne Lokomotive
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Kalifornien: Tote und Verletzte nach Schießerei in Bar
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • Türkei: Mindestens zehn Tote nach Zugunglück
  • USA: Rekordbrände in Kalifornien dauern an
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch riesiges Erdloch
  • Wirtschaftskrise in der Türkei: "Erdogan ist dafür verantwortlich"
  • Wintersport: Hoch hinaus auf der Harley
  • Unterhaussprecher auf dem Weg zur Arbeit: "Sie tragen eine beeinruckende Pudelmütze"