Explosionen beim Boston-Marathon
Mehrere Tote und Verletzte

15.04.2013 - Beim Marathonlauf in Boston ist es zu zwei Explosionen gekommen. Mindestens zwei Menschen starben. Fernsehbilder zeigen Zerstörungen und eine Rauchwolke in der Nähe des Zieleinlaufs. Laut Polizei handelt es sich um Bombenanschläge.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Unglück in Miami: Tote und Verletzte bei Einsturz einer Fußgängerbrücke
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch Riesen-Erdloch
  • Gazastreifen: Tote und hunderte Verletzte bei neuen Gaza-Protesten
  • Nepal: Flugzeug in Kathmandu abgestürzt
  • GroKo, HSV, Flugzeugabsturz: KurzNews im Video
  • Ost-Ghuta in Syrien: Mehr als 250 Tote in 48 Stunden
  • Blutige Krawalle in US-Gefängnis: "Im Gang stapelten sich die Leichen"
  • Südfrankreich: Tote bei Geiselnahme in Supermarkt
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Bei Filmarbeiten: Vier-Meter-Alligator attackiert Kamera
  • Vulkan auf Hawaii: Giftige Wolken aus Säure und Glas
  • Aussteigerin aus ultraorthodoxem Judentum: "Eine Gehirnwäsche, die 20 Jahre dauerte"