Neue MacBook-Pro-Modelle
Apple zum Anfassen

28.10.2016 - Mit einem neuen Konzept will Apple seine Notebooks wieder attraktiv machen: Dünner sind sie geworden, leichter und mit einem fingerbreiten Touchscreen versehen. Die Idee besticht, doch günstig wird das nicht.

Mehr zu:

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Apple MacBook Pro: Auf einen Wink an der Touch Bar
  • Kreischalarm in San Francisco: Apple präsentiert neues MacBook Pro
  • Apple-Notebook: Wie gut ist das Macbook Air?
  • Angefasst: So sieht das neue Macbook aus
  • Wütender Kunde im Apple-Store: Mann zertrümmert iPhones mit Boule-Kugel
  • Neue iPhones und iPads: Produktshow im Überblick
  • Konkurrenz für Spotify & Co.: Apple startet Musik-Streamingdienst
  • Apple iPhone 6 Plus unter Druck: Warum lässt sich das Apple-Gerät so leicht verbiegen?
  • Apple Watch: Smart, aber auch sexy?
  • Angefasst: Apples tolle Tonne
  • Neues iPad vorgestellt: Apple kämpft gegen wachsende Konkurrenz
  • Größer, dünner, leichter: Erste Bilder vom iPhone 5