Arbeitsplatz Herbertstraße(3)
Die "Wäsche-Feen" von St. Pauli

16.04.2009 - Frauen haben in der Herbertstraße keinen Zutritt, es sei denn, sie arbeiten hier. Die Wäschefeen von St. Pauli haben Zugangsrecht, denn sie bringen saubere Wäsche. In der Schmutzwäsche aus der Herbertstraße finden sich neben Handtüchern auch Latex-Outfits und Zwangsjacken.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Neandertaler: Höhlenkunst stellt alte Erkenntnisse in Frage
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Rasanter Tauchgang: Aus der Pinguin-Perspektive
  • Müder Papa: Prinz William pennt mal kurz weg
  • Re: Gewalt gegen Kinder: Wenn Eltern zu Tätern werden