Maya-Kalender
Archäologischer Fund verweist auf den Dezember 2012

29.06.2012 - Forscher haben bei ihren archäologischen Untersuchungen der steinernen Inschriften in der Ruinenstätte La Corona neue Hinweise zum Ende des Maya-Kalenders gefunden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schicht im Schacht: Wehmut wegen Steinkohle - aber was ist mit der Braunkohle?
  • Trump gegen Ex-Mitarbeiterin Omarosa Manigault Newman: Schlammschlacht wie im Reality-TV
  • Animation: Trump vs. Reality - Folge 6 - Dezember
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Nächste Testspiel-Pleite: Bayern gerät ins Straucheln
  • Weltklimavertrag von Paris: Trump will aussteigen - und neu verhandeln
  • Pionierflug zur Sonne: "Die heißeste Mission"
  • Tauchdrohnen auf Tiefsee-Expedition: Die Vermessung der Weltmeere
  • Sojus-Start im Video: Astro-Alex auf dem Weg zur ISS
  • Nach Cannabis-Freigabe in Kanada: Legalisierung jetzt auch in Deutschland?
  • Drohnensteuerung: Körperbewegungen sollen Joystick ersetzen
  • Humanoid-Roboter: "Atlas" läuft Parkour