Eheschließung unter Protest
Frau heiratet Mörder ihrer Zwillingsschwester

16.02.2013 - Die Trauung musste um mehrere Wochen verschoben werden, weil ihre Mutter eine Überprüfung der Zurechnungsfähigkeit ihrer Tochter beantragt hatte: In Argentinien hat eine junge Frau geheiratet - den Mann, der wegen Mordes an ihrer Zwillingsschwester im Gefängnis sitzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Meghan & Harry: Rassismus vs. Royal Wedding
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Andrea Nahles: Die polarisierende Spitzenfrau
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Hamburg: Frau und Kind bei Messerangriff getötet - Vater festgenommen
  • USA: 14 Würmer im Auge einer Frau gefunden
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Gefährliche Eitelkeit: Wildhuter posiert mit Python - fast erwürgt
  • Florida: US-Rapper XXXTentacion erschossen