WikiLeaks-Gründer Assange: "Hexenjagd auf WikiLeaks muss enden"
SPIEGEL ONLINEV1.1

19.08.2012 - In seiner ersten öffentlichen Äußerung seit Monaten forderte WikiLeaks-Gründer Julian Assange ein "Ende der Hexenjagd der USA auf WikiLeaks" und die Freilassung des mutmaßlichen US-Whistleblowers Bradley Manning. Das Video zeigt einen unkommentierten Ausschnitt aus Assanges Erklärung.

Zum Artikel