Astronaut Alexander Gerst
Der nächste Deutsche im All

11.11.2011 - Er hat sich gegen über 8000 Mitbewerber durchgesetzt und einen Platz im Astronautenprogramm der europäischen Raumfahrtbehörde ergattert: Alexander Gerst, ein 35 Jahre alter Geophysiker aus Hamburg, wird 2014 zur internationalen Raumstation fliegen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Matthias Maurer: Der nächste Deutsche im All?
  • Donald Trumps Amtseinführung: Sechs Lehren für die nächste Party
  • Deutscher Neu-Astronaut: Der China-Mann
  • #1TagDeutschland - Hamburg: Unterwegs auf dem Wochenmarkt
  • Schwimmen verboten: Blaualgen-Alarm an der polnischen Ostseeküste
  • Opel Combo Life: Ohne Van und aber
  • Altersarmut in Griechenland: "Ich habe keinen Cent mehr"
  • Weltraumtourismus mit SpaceX: Japanischer Milliardär will zum Mond
  • Besondere Flugmanöver: Forscher bauen wendige Roboter-Fliege
  • Great Barrier Reef: Meeres-Drohne jagt gefährliche Seesterne
  • Seltene Aufnahmen: Seepferdchen kommen sich ganz nah
  • NASA-Asteroidenmission "Dawn": Kleinplanet Ceres in hoher Auflösung