Astronomie
So nah kam der Mars uns lange nicht

31.07.2018, 12:20 Uhr - Der Mars fliegt am Dienstag in einer Entfernung von 57,6 Millionen Kilometern an der Erde vorbei. Das klingt weit, ist aber die größte Annäherung seit 15 Jahren.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Naturereignis: Die Mondfinsternis des Jahrhunderts
  • Gentrifizierung in Leipzig: Balkone statt bleifreies Wasser
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll."
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Zugchaos auf Sylt: "Einzige Möglichkeit: Bahn enteignen, Straße bauen"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Waldbrandgefahr in Brandenburg: Die Gefahr lauert in den Baumkronen
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Privater Raumfahrttourismus: "SpaceShipTwo" für eine Minute im All
  • Seidlers Selbstversuch: Abwracken für Anfänger