Spektakuläre Rettung auf dem Meeresgrund
Mann überlebt tagelang in Luftblase

04.12.2013 - Taucher einer Bergungsfirma haben einen Schiffskoch gerettet, der 72 Stunden lang in einer Luftblase im Inneren eines gesunkenen Schleppers ausgeharrt hatte. Nun sind Videoaufnahmen veröffentlicht worden, die die spektakuläre Rettungsaktion dokumentieren.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Erdbeben in China: Wettrennen gegen die Zeit
  • 13 Monate auf hoher See: Fischer ernährte sich von Schildkrötenblut
  • Historische Franklin-Expedition: Forscher finden legendäres Arktis-Wrack
  • Nach Erdbeben in Italien: Kater Pietro aus Trümmern gerettet
  • 95 Jahre altes Rätsel gelöst: Taucher finden US-Navy-Wrack im Pazifik
  • Drohnenflug über Schiffsfriedhof: Die Schönheit der Vergänglichkeit
  • Kriegsschiff "Musashi": Videoaufnahmen zeigen Wrack im Pazifik
  • Die Todesfahrt der SS City of Chester: Historisches Schiffswrack entdeckt
  • Sensationsfund: Goldbeladenes Kriegsschiff "HMS Victory" geortet
  • Was war da los? Mit dem Kopf durch das Sofa
  • Video zeigt Rettung nach Erdbeben: Mädchen nach 15 Stunden lebend geborgen
  • Chile: Polizisten retten Seniorin aus brennender Wohnung