Atomkraft, Ja bitte! Der Irrglaube an eine saubere Kernenergie
SPIEGEL TV Magazin

28.03.2011 - Nach Fukushima hat die Götterdämmerung des Atomzeitalters begonnen. Die Hoffnung, die Atome zu beherrschen und unendliche Energie-Ressourcen zu erschließen, verblasst mit jeder weiteren Horrormeldung aus Japan. Das war in den fünziger Jahren noch ganz anders. Damals herrschte eine regelrechte Atom-Euphorie. (27.03.2011)