Attentäter rast in Menschenmenge
Anschlagsversuch auf Königin Beatrix

30.04.2009 - Vor den Augen der königlichen Familie ist ein Autofahrer am niederländischen Königinnentag in eine Menschenmenge gerast. Dabei wurden mindestens vier Menschen getötet und viele verletzt. Die Polizei geht davon aus, dass der Anschlag der Königsfamilie galt.

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Wetterchaos in Spanien: Drei Menschen sterben
  • Auto-Anschlag auf Königin: Beatrix-Attentäter ist tot
  • Schwerer Unfall: Fünf Tote auf der A2
  • Zugunglück in Tschechien: Mindestens sechs Tote
  • Vor dem Thronwechsel in den Niederlanden: Amsterdam in Orange
  • Tragödie im Autobahntunnel: Angehörige bangen, Unglücksursache weiter unklar
  • Katastrophe im Autobahntunnel: 28 Tote bei Busunglück in der Schweiz
  • Zugunglück bei Santiago de Compostela: Mit Tempo 190 in die Katastrophe
  • Busunglück: Trauer und quälende Ungewissheit in Belgien
  • Absturz Amsterdam: Funkverkehr "We lost an aircraft"
  • Griechische Kampagne: Video in Athener U-Bahn zeigt Einmarsch der Wehrmacht
  • Michael Jackson: Immer neue Enthüllungen