Attentäter rast in Menschenmenge
Anschlagsversuch auf Königin Beatrix

30.04.2009 - Vor den Augen der königlichen Familie ist ein Autofahrer am niederländischen Königinnentag in eine Menschenmenge gerast. Dabei wurden mindestens vier Menschen getötet und viele verletzt. Die Polizei geht davon aus, dass der Anschlag der Königsfamilie galt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Briefbombe an Deutsche-Bank-Chef: Occupy verurteilt Anschlagsversuch
  • AfD: Beatrix von Storch im Profil
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Von Lawine verschüttet: Niederländischer Königssohn schwebt in Lebensgefahr
  • Bombenfund in Bonn: Überwachungskamera filmt offenbar Verdächtigen
  • Auto-Anschlag auf Königin: Beatrix-Attentäter ist tot
  • Vor dem Thronwechsel in den Niederlanden: Amsterdam in Orange
  • How to Queen in Berlin: Üben für den Plausch mit der Königin
  • Fund in Guatemala: Rätsel um Maya-Königin gelöst
  • Queen Elizabeth II. in Irland: Kein Knicks für die Königin
  • Kollision in der Luft: Tote nach Absturz von Flugzeug und Rettungshubschrauber
  • Airbus A380: Rutschpartie bei der Landung
  • Bluttat an Schule: 14-Jähriger von Mitschüler getötet