Ein Land unter Schock
Mafia-Attentat auf Richter Falcone

31.05.1992 - Mafiajäger Giovanni Falcone galt als Symbolfigur im Kampf gegen die Cosa Nostra. Am 23. Mai 1992 wurde er zusammen mit seiner Ehefrau und drei Leibwächtern in der Nähe von Palermo durch eine Autobombe getötet.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • DER SPIEGEL live auf der Ericusspitze: Sigmar Gabriel im Gespräch
  • DER SPIEGEL live: Patient Demokratie
  • 24 Stunden SPIEGEL ONLINE: Die Brexit-Nacht
  • Videoanalyse zur Koalitionskrise: "Angela Merkel ist die größere Verliererin"
  • Asylstreit Merkel vs. Seehofer: Eine neue Dynamik für Deutschland
  • Trumps Einwanderungspolitik: "Die Familien hatten keine Ahnung"
  • +++Livestream+++: Angela Merkel zum Asylstreit
  • +++Livestream+++: Innenminister Seehofer äußert sich zur Zurückweisung von Flüchtlingen
  • Nach Zerstörung durch den "IS": Die Retter der Bibliothek von Mossul
  • Bundestagsdebatte: AfD-Vize von Storch fällt auf Falschmeldung herein
  • +++ Livestream +++: Aktuelle Stunde zur Flüchtlingspolitik
  • Videoanalyse zur Regierungskrise: "Seehofer wird getrieben von Söder"