Mutter der mutmaßlichen Boston-Attentäter
"Amerika hat mir meine Kinder weggenommen"

25.04.2013 - Ihre Söhne hätten mit dem Attentat nichts zu tun gehabt, sagt die Mutter der mutmaßlichen Bombenleger von Boston. Sie seien unschuldig. Am Freitag will der Vater der beiden Zarnajew-Brüder in die Vereinigten Staaten fliegen.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Video zeigt Boston-Attentäter in Zelle: Keine Reue oder nur Langeweile?
  • Prozessbeginn um Marathon-Anschlag: Mit aller Härte
  • Bombenanschlag von Boston: Trauer um Achtjährigen
  • Chronologie einer Jagd: Das Ende der Bombenleger von Boston
  • Bombenanschlag in Boston: Jagd nach den Tätern
  • Festnahme in Boston: Anwohner filmt Schusswechsel
  • Boston-Anschlag: Mutmaßlicher Täter festgenommen
  • Begegnung mit dem Bombenleger: "Er war nervös, seine Beine zitterten"
  • Obamas emotionale Rede in Boston: "Ihr werdet wieder laufen!"
  • Spurensuche in Boston: Anschlag auf die Stadt der Freiheitskämpfer
  • Bombenexplosionen in Boston: Marathonläufer zwischen Chaos und Schockstarre
  • Fahndungsvideo zu Boston-Anschlag: Zwei Verdächtige mit Rucksäcken