Aufgedeckt
Musik-Student entlarvt das "ZDF-Supergehör"

24.01.2012 - In der ZDF-Show "Deutschlands Superhirn 2011" wollte Gerhard Wolters sein "Supergehör" unter Beweis stellen. Ein Musikstudent aus Essen hat nun aufgedeckt: Wolters hat getrickst. Seine Hörprobe beruhte auf einer Absprache mit dem Orchester.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrien-Krieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Müll-Problem: Forscher entdecken Plastik-fressendes Enzym
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Flotte Metalsohle: Roboter "ANYmal" tanzt zu Musik
  • Stockholm: Tausende tanzen in Gedenken an Avicii
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Video aus Schweden: "Insekten-Tornados" am Himmel
  • Unvergleichlich: Luchse kämpfen - mit ihren Stimmen
  • Iranisches Atomprogramm: US-Regierung droht mit "härtesten Sanktionen"