Ausgefallenes Mittagessen
500 Hunde vor Kochtopf gerettet

19.04.2011 - In China haben Tierschützer hunderte Hunde vor dem Kochtopf gerettet. Auf einer Autobahn bei Peking stoppten sie einen LKW, der die Tiere geladen hatte und an Restaurants ausliefern wollte und kauften die Vierbeiner frei.

Empfehlungen zum Video
  • Birmingham: Tierschutzaktivisten stürmen weltgrößte Hundeschau
  • Bitte, nach dir! Hunde-Roboter öffnet Kumpel die Tür
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Nach 12 Stunden: Junge aus Abwassersystem gerettet
  • Häftlingsaufstand in Venezuela: 68 Tote, Angehörige protestieren
  • Sturm in Brasilien: Bauarbeiter klammern sich an Hauswand
  • Steiermark: Mehr als hundert Skifahrer aus Sessellift gerettet
  • Helmkamera-Video: Snowboarder aus Schneemassen gerettet
  • Tauchen unter Eis: Schwimmer im letzten Moment gerettet
  • Peru: Über 1000 Jahre alte Skelett-Teile gefunden
  • Zwischenstopp: Riesen-Vogelschwärme an chinesischer Küste