Gehörnter Beutelfrosch
Forscher entdecken totgesagte Art

19.02.2019, 09:35 Uhr - Experten hatten ihn schon für ausgestorben erklärt. Doch nach rund einem Jahrzehnt wurde diese bizarre Froschart erneut in Ecuador gesichtet.

Empfehlungen zum Video
  • Tauchgang mit Raubfisch: Hammerhai beisst in Kamera
  • Seit 38 Jahren vermisst: Größte Biene der Welt wieder gesichtet
  • Road to Brexit: "Die Engländer haben keine Courage, Fehler zuzugeben"
  • Streit um die Grundrente: "Ich möchte in Würde altern können"
  • Hamburg: "Waste Watcher" kämpfen gegen Kippen
  • Amazonas: Riesen-Spinne frisst Oppusum
  • Ranghoher Geistlicher: Kurienkardinal Pell wegen Kindesmissbrauchs verurteilt
  • Kaschmir-Konflikt: Pakistan meldet Abschuss zweier indischer Flugzeuge
  • Brasilien: Buckelwal-Kadaver im Regenwald entdeckt
  • Naturschauspiel: Der letzte Supermond des Jahres
  • +++ Livestream +++: Regierungserklärung von Kanzlerin Merkel
  • Kaum erforschtes Phänomen: Mammatus-Wolken am aktiven Vulkan