Ausgrabungen in Berlin (2)
Spuren aus dem 17. Jahrhundert

09.04.2009 - Auf dem Berliner Schlossplatz finden noch bis Mitte 2009 archäologische Ausgrabungen statt. Die Wissenschaftler haben dabei einen sensationellen Fund gemacht und eine Gruft, mit 18 zum Teil kostbar verzierten Särgen entdeckt.

Empfehlungen zum Video
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Abgesackte A 20: Ein Loch in der Autobahn
  • Grab der "Roten Königin": Maya-Adlige wird in New York ausgestellt
  • Eine bayrische Familie - ein ganzes Jahrhundert: Josef Bierbichlers "Zwei Herren im Anzug"
  • Neonazi-Konzerthochburg Thürigen: Themar - der Rechtsrock spaltet die Stadt
  • 70 Stockwerke, 350 Meter: Ein Wolkenkratzer aus Holz
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Kurz nach der Geburt: Gorilla-Mama liebkost ihr Baby
  • Video aus Argentinien: Orcas jagen am Strand