Ausgrabungen in Berlin (2)
Spuren aus dem 17. Jahrhundert

09.04.2009 - Auf dem Berliner Schlossplatz finden noch bis Mitte 2009 archäologische Ausgrabungen statt. Die Wissenschaftler haben dabei einen sensationellen Fund gemacht und eine Gruft, mit 18 zum Teil kostbar verzierten Särgen entdeckt.

Empfehlungen zum Video
  • Silberschatz auf Rügen: "Ich dachte erst, das wäre Aluschrott"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Müll im Meer: Kann dieses Schiff das Plastik-Problem lösen?
  • Vor 550 Jahren geopfert: Massengrab mit Kindern und Lamas
  • Peru: Über 1000 Jahre alte Skelett-Teile gefunden
  • Ehrgeizige Vision: Norwegen will Inlandsflugverkehr elektrifizieren
  • Pläne der Nasa: Roboter-Bienen auf dem Mars