Erneute Ausschreitungen in Paraguay
Gewalt bei der Copa Sudamericana

25.10.2012 - Krawalle und Gewalt gehören leider immer wieder zum Alltag im südamerikanischen Fußball. In einer Partie der Copa Sudamericana kam es in Paraguay erneut zu Ausschreitungen zwischen den beiden Fanlagern. 35 Randalierer wurden verhaftet.

Empfehlungen zum Video
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Gewalt an Schulen: Wie Carsten Stahl gegen Mobbing kämpft
  • Krügers Engagement gegen rechts: "Es darf nie wieder so passieren"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"