500 Kilo am Haken
Hochseeangler fangen Schwarzen Marlin

05.11.2012 - Einen spektakulären Fang machte die Crew der "Moana III" vor der Küste Australiens. Die Hochseeangler hatten einen 500 Kilo schweren Schwarzen Marlin am Haken. Der Halbtonner wurde für wissenschaftliche Zwecke mit einem Satellitensender markiert.

Empfehlungen zum Video
  • Bodycam-Video: US-Polizist nach tödlichen Schüssen entlassen
  • Actionfilm "Black Panther": Heldenhafter Move von Marvel
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Der Olympia-Tag im Video: Unnachahmliche NoKos und junge Wilde
  • Hochwasser in Paris: Die Lage bleibt angespannt
  • US-Soldat mit Kriegsverletzung: Erste Transplantation von Penis und Hodensack
  • Wie Karlsson vom Dach: Abheben mit dem Schwebe-Rucksack
  • Neue Erkenntnisse über Flughunde: Durchkommen mit Doppelklick
  • Kurz nach der Geburt: Gorilla-Mama liebkost ihr Baby
  • Video aus Argentinien: Orcas jagen am Strand
  • Flug Southwest 1380: Passagier filmt Notlandung