Überschwemmungen in Australien
Baby mit Helikopter aus Fluten gerettet

27.01.2013 - Eine dramatische Rettungsaktion: Helikopter-Rettungskräfte konnten ein Baby in der australischen Stadt Biloela aus den Fluten in ein Hubschrauber ziehen. Nach tagelangem Sturm und Regen stehen weite Gebiete an der australischen Ostküste unter Wasser, der Regierungschef von Queensland ruft die Armee zur Hilfe.

Empfehlungen zum Video
  • Überwachungsvideo: Zwei Helikopter bei Landemanöver zerstört
  • Steiermark: Mehr als hundert Skifahrer aus Sessellift gerettet
  • Seltene Aufnahmen: Gorilla-Baby in der Wildnis gefilmt
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Kurz nach der Geburt: Gorilla-Mama liebkost ihr Baby
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Helmkamera-Video: Snowboarder aus Schneemassen gerettet
  • Land unter: Rohrbruch sorgt für Drei-Meter-Hochwasser
  • Sturmflut: Riesenwellen überfluten Restaurant
  • Im Takt wippen: Livemusik in Hunderten Meter Höhe
  • Webvideos der Woche: Im Zaum gehalten
  • Amateurvideo aus Hawaii: Häuser werden von Lava verschlungen