Australier hebt ab
Halbmarathon im Heißluftballon

18.05.2012 - Der Australier Rob Ginnivan hat ein gutes Herz - deshalb lässt er sich immer wieder spektakuläre Sportaktionen einfallen, mit denen er Geld für gemeinnützige Einrichtungen sammelt. Auf dem Land und im Wasser war er schon unterwegs - dieses Mal ging der Sportler in die Luft.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Die Methusalem-Läuferin: Sigrid Eichners Tour de France
  • Ultra-Marathon durch die Wüste: Die Wahl der Qual
  • Extremlauf Braveheart-Battle: Einmal durch die Hölle, bitte!
  • Ski-Sport Extrem: Gefährliche Abfahrten und waghalsige Sprünge
  • Bergmarathon: Extremläufer flüchten vor Unwetter
  • Verrückter Extremsport: Der erste Treppenmarathon in Hannover
  • Lebensgefahr: Kritik an 16-jähriger Weltumseglerin
  • Extremsport: Base-Jump-Wettbewerb in Malaysia
  • "Acqua Alta" ausgenutzt: Surfen auf dem Markusplatz
  • Die 16 weltbesten Surfer vor Sydney: Ritt mit vollem Risiko
  • Cliff Diving: Spektakuläre Sprünge aus 30 Metern Höhe
  • Inliner-Weltrekord: Zwölf Meter freier Fall vom Eiffelturm