Nach Unfall
Australierin spricht plötzlich mit französischem Akzent

18.06.2013 - Eine Australierin hat einen schweren Autounfall - als sie im Krankenhaus wieder aufwacht, spricht sie plötzlich mit einem französischen Akzent. Die Ärzte sind erstaunt, die Frau verzweifelt.

Empfehlungen zum Video
  • Krügers Karrierestart nach dem Krieg: "Hauen Sie ab!"
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Schulmassaker in Parkland: Nachbarin des Todesschützen spricht erstmals öffentlich über Nikolas Cruz
  • Angela Merkel in Davos: "Wir glauben, dass Abschottung uns nicht weiterführt"
  • Tödlicher Unfall mit autonomem Auto: Video zeigt Sekunden vor Uber-Unfall
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • BGH-Entscheidung zu Berliner Rasern: Tödlich, aber nicht mörderisch
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Mord im U-Boot: Peter Madsen zu lebenslanger Haft verurteilt
  • Erster in den Tropen geborener Eisbär: Inuka mit 27 Jahren gestorben
  • Überwachungskamera: Kunde überwältigt bewaffneten Räuber
  • Prozess gegen türkische Journalisten: "Die Cumhuriyet beugt sich nicht"