Kleinstflughafen an der Ostsee
Kaum Flieger, trotzdem genug Geld

17.07.2017 - Für mehrere Millionen Euro wurde der Flughafen Barth bei Stralsund modernisiert, doch so richtig viel los ist dort nicht. Ein Beispiel für misslungenen Aufbau Ost? Nicht wirklich. Denn der Flugplatz macht Gewinn - durch eine zusätzliche Einnahmequelle.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Webvideos der Woche: Einparken in luftiger Höhe
  • Flugausfälle bei Air Berlin: "Eine absolute Vollkatastrophe"
  • Kreisrunde Landebahn: "Da droht jeden Tag eine Katastrophe"
  • Amateurvideo: Passagier filmt Flughafenpersonal beim Koffer-Weitwurf
  • Wackelige Flugmanöver im Orkan "Xaver": Dann doch lieber durchstarten
  • Schüsse auf Flughafen Los Angeles: US-Polizei identifiziert mutmaßlichen Täter
  • Großbrand am Flughafen von Nairobi: Airport vorerst geschlossen
  • Flugzeugschlepper Goldhofer AST-1: Die PS-stärkste Ausparkhilfe der Welt
  • Neuer Hauptstadtflughafen: Eröffnung erst im März 2013
  • Gefährlicher Nervenkitzel: Flugzeug-Turbine bläst Urlauberin weg
  • Virtuelles Flughafenpersonal: Ein Hologramm, das sprechen kann
  • A380 rammt Jet: Amateurvideo zeigt Crash