Serienstart "Babylon Berlin"
"Die haben alle einen an der Klatsche"

13.10.2017 - "Babylon Berlin" spielt im Jahr 1929 - zwischen den beiden Weltkriegen. Die Produktion ist das teuerste deutsche Serienprojekt aller Zeiten. Kultur-Redakteur Christian Buß hat sich die ersten acht Folgen angesehen und zieht ein klares Fazit.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video