Thriller-Serie "Bad Banks"
"Arrogant, gerissen, verliebt in den eigenen Größenwahn"

01.03.2018 - Es geht um Gier, Koks und gefährliche Investmentdeals: "Bad Banks" ist ein hochtouriger Thriller aus der Finanzwelt. Kultur-Redakteur Christian Buß über den enormen Sog der Serie. (Ab 1. März auf Arte und ab 3. März im ZDF).

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Bauern gegen Wölfe: "Immer Angst, dass hier ein gerissenes Kalb liegt"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Neue Ameisenart: Explodieren zum Wohl des eigenen Volks
  • Was knallt denn da? Kurzschlüsse reißen Bewohner aus Schlaf
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Hungerstreikender Künstler: "Freiheit für Oleg Senzow"
  • Rassistischer Tweet: "Roseanne" wird abgesetzt und in Deutschland nicht ausgestrahlt
  • SPIEGEL-Leserkonferenz: Das sagen die Gäste