Banken-Krise
Schlüpft Spanien unter den EU-Rettungsschirm?

08.06.2012 - Die spanische Regierung will Kreisen zufolge am Wochenende Finanzhilfen aus dem europäischen Rettungsfonds EFSF für die angeschlagenen Banken des Landes beantragen. Eine Regierungssprecherin verwies auf eine Stellungnahme von Ministerpräsident Mariano Rajoy vom Donnerstag, wonach Madrid zunächst auf Berichte unabhängiger Prüfer wartet.

Empfehlungen zum Video
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Seltene Aufnahmen: Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Showdown gegen Spanien: Warum Deutschland ins Halbfinale einzieht
  • Separatistenführer in Haft: "Puigdemont könnte eine mildere Strafe erhalten"
  • Überraschungsfinale der Handball-EM: "Schweden vergleichbar mit Deutschland 2016"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Großdemo in Moskau: "Die ganze Welt ist gegen Russland"
  • Volkswagen: Herbert Diess ist neuer Konzernchef
  • Herbert Diess: Neuer VW-Chef will Konzern agiler machen
  • Videoanalyse zu Chinas Strafzöllen: "Wichtiger Schritt in einem Pokerspiel"
  • Handelsstreit: USA listen 1300 chinesische Waren für Strafzölle auf