Mitschuld an seiner Verletzung
Barça-Trainer Valverde kritisiert Dembélé

19.09.2017 - Ousmane Dembélé wird dem FC Barcelona knapp vier Monate fehlen. Trainer Ernesto Valverde gibt dem Neuzugang eine Mitschuld an dem Sehnenriss im linken Oberschenkel. Für den BVB hat der Ausfall ebenfalls eine millionenschwere Bedeutung.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kovac-Wechsel: Bobic kritisiert FC Bayern als "unprofessionell"
  • Nach "Windrush-Skandal": Britische Innenministerin tritt zurück
  • Reaktionen auf US-Militärschlag: Putin fordert Sitzung des Uno-Sicherheitsrates
  • Kevin Kühnert zum GroKo-Vertrag: "Das ist ärgerlich"
  • Nach Sensationssieg gegen Barca: "Wir wollen ins Finale"
  • Aufreger in Italien: Neapels Trainer Sarri zeigt Fans den Mittelfinger
  • LeBron James zum Trainer-Rücktritt: "Es ist, als würde man einen Spieler verlieren"
  • Heynckes zum Lewandowski-Frust: "Die Auswechslung nimmt der Trainer vor"
  • Kritische Stimmen Russlands, Teil 1: "Die WM ist eine Heuchelei des Systems"
  • AfD-Parteitag: "Auf dem Weg ins Establishment"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"