Guardiola lockt Messi
"Vielleicht wollen seine Kinder ja Englisch lernen"

19.10.2016 - Zum zweiten Mal kehrt Pep Guardiola ins Camp Nou nach Barcelona zurück. Als Trainer von Manchester City. Vor dem Spiel kursieren neue Gerüchte um das Interesse des englischen Meisters an Lionel Messi. Guardiolas Antwort lässt Raum der Interpretation.

Empfehlungen zum Video
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Rassistischer Vorfall in Manhattan: "Die Angestellten sollten Englisch sprechen"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • US-Einwanderungspolitik: "Haben Sie gar kein Mitgefühl?"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"