Base-Jump in Mexiko
180 Meter in die Tiefe

06.10.2011 - Vier Sekunden freier Fall, 180 Meter in die Tiefe: Der US-Amerikaner Miles Daisher wagt einen Fallschirmsprung vom höchsten Gebäude der mexikanischen Stadt Guadalajara.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Riskanter Basejump: Im Blindflug durch die Wolkendecke
  • Trampolin-Trend: Gesund oder gefährlich?
  • Basejump-Video: Flugshow über der Festung
  • Werbeclip: Basejumper schwingt am Trapez vom Gleitschirm
  • Fallschirm an Piercings befestigt: Ein Basejump, der unter die Haut geht
  • Basejumping für Fortgeschrittene: Ein ganz besonderer Fall
  • Basejump am Amazonas: Sprung am Wasserfall der Mythen
  • Missglückter Sprung im Flügelanzug: Fast-Absturz aus 450 Metern
  • Extremsport: Base-Jump-Wettbewerb in Malaysia
  • Trend Trampolin: "Man hat danach keinen Muskelkater"
  • Trampolin-Trend: Deutschland im Flummi-Modus
  • Mit dem Wingsuit durch ein Felsloch: Mut zur Lücke