Das Jahrhundert des Fluges
Der Mensch lernt fliegen

01.11.1997, 00:00 Uhr - In weniger als 100 Jahren haben mutige Erfinder und Pioniere das geschafft, wovon der Mensch seit Urzeiten träumt: Fliegen. Doch bis dahin war es ein langer und für viele ein tödlicher Weg.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wingwalker, Helikopter-Kunstflieger, Vogelmänner: Die Flugakrobaten
  • Kurios & tödlich: Waffen der anderen Art: Fliegende Soldaten
  • Völlig losgelöst: Mit dem Airbus in die Schwerelosigkeit
  • Der Mensch als Ware und Rohstoff: Was bin ich wert?
  • Flugzeug-Simulation: Im Notfall machen wir alles falsch
  • Verhaltensforschung: Kann ein Quiz die Straße säubern?
  • Autogramm: Mazda3: Der Gegen-Golf
  • Krise in Venezuela: Schmuggeln, um zu überleben
  • Missbrauch in der Katholischen Kirche: "Eckiger Tisch"
  • Klimaaktivistin Thunberg in Brüssel: "Sie werden als die größten Schurken aller Zeiten in Erinnerung bleiben"
  • Taxifahrer vs. Scheuer: "Dann legen wir die ganze Republik lahm"
  • Fahrrad-Innovation: Kettenfreies Fahrvergnügen