Wie unser Körper tickt
Die innere Uhr

12.06.2009, 00:00 Uhr - Ohne seine Mutter würde es der 14-jährige Taylor nie rechtzeitig in die Schule schaffen. Gut zwei Stunden braucht er jeden Tag, um wach zu werden. Doch er ist nicht einfach faul - schuld ist seine innere Uhr.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nachtwächter: Wenn andere schlafen
  • Mach mich wach: Das Verlangen nach Schlaf
  • Viele Wege - ein Ziel: Erholsamer Schlaf
  • Vom Schnarchen und Schrecken: Schlaf gut!
  • Wie neue Methoden die Medizin revolutionieren: Die Mensch-Maschinen
  • Leben zwischen den Geschlechtern: Let's talk about Intersex
  • Der Verfall und seine Geschichten: Lost Places
  • Unterwegs mit einem Jäger: "Mehr Bio geht nicht"
  • Hauptsache billig: Was wirklich in der Supermarkt-Wurst steckt
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • Weltklimagipfel in Kattowitz: "Regelwerk ist ein diplomatisches Glanzstück"