Franz Beckenbauer
"Dann musst du Ribéry verkaufen"

21.03.2013 - Franz Beckenbauer erwartet mit der Verpflichtung Pep Guardiolas keinen grundlegenden Wandel in der Spielweise des FC Bayern München. "Ich weiß nicht", sagte der Kaiser bei einem PR-Termin in München, "wie Guardiola spielen lassen will", aber Barcelona sei nicht zu kopieren.

Empfehlungen zum Video
  • Blitzstart nach der Pause: Schalke feiert zweiten Heimsieg
  • Hoffenheim ärgert wieder Bayern: "Wir sind natürlich enttäuscht"
  • Faktor Balljunge: Nagelsmann versteht Bayerns Wut
  • 0:5 gegen Pep Guardiola: Klopp kassiert deftige Niederlage
  • Müller-Klartext von Ancelotti: "Ich brauche keine Ratschläge"
  • Premier League verkürzt Transferfenster: Zustimmung aus der Bundesliga
  • Stresstest bestanden: Der BVB und der tiefenentspannte Peter Bosz
  • Klartext von Rummenigge: "Financial Fairplay muss modernisiert werden"
  • Nagelsmann weiß wie es geht: "Können Bayern wieder ärgern"
  • Das 222-Millionen-Beben: "Wir haben Angst"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"