Bei James-Debüt
Bayern gewinnt Telekom Cup

17.07.2017 - Der deutsche Rekordmeister Bayern München hat beim Debüt von Neuzugang James Rodriguez den Telekom Cup gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti besiegte im Finale Werder Bremen souverän mit 2:0.

Empfehlungen zum Video
  • Eine Minute Vorfreude - Royal Wedding und FA-Cup: "Stimmungsvolle Mischung in der Kneipe"
  • Eine Minute Vorfreude - Basketball-Finale: "Ich hoffe auf große Abende in Berlin"
  • Bayern-Niederlagen gegen Real: Mal war's der Schiri, mal die Taktik
  • Eine Niederlage zum Schluss: "Ich muss erstmal zur Ruhe kommen"
  • Kovac-Wechsel: Bobic kritisiert FC Bayern als "unprofessionell"
  • Das Allerletzte des 29. Spieltags: Kein Grund zum Jubeln
  • Bayerns Meistertitel: Heynckes dankt Carlo Ancelotti
  • Demonstration gegen Polizeiaufgabengesetz: Mehr als 30.000 Menschen auf der Strasse
  • Emotionaler Rummenigge auf dem Bankett: "Wir hatten Real am Abgrund"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"