Belugawal ahmt Menschen nach
Hört mal, hier spricht Noc!

24.10.2012 - Ahmen Meerestiere die menschliche Stimme nach? Forscher glauben, erstmals einen direkten Beweis dafür gefunden zu haben: Auf alten Tonaufnahmen versucht ein junger Belugawal offenbar, wie seine Betreuer zu klingen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Ferngesteuerte Waffensysteme: Russische Armee testet Kampfroboter
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Schulmassaker in Parkland: Nachbarin des Todesschützen spricht erstmals öffentlich über Nikolas Cruz
  • Angela Merkel in Davos: "Wir glauben, dass Abschottung uns nicht weiterführt"
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Verschlungenes Netzwerk: Die Geldflüsse des Lionel Messi
  • BGH-Entscheidung zu Berliner Rasern: Tödlich, aber nicht mörderisch
  • Kurz nach der Geburt: Gorilla-Mama liebkost ihr Baby
  • Video aus Argentinien: Orcas jagen am Strand