Benaissa-Prozess
Zwei Jahre Haft auf Bewährung

26.08.2010 - Urteil im Benaissa-Prozess: Die Sängerin wird wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Steuer-Prozess: Zwei Jahre Haft auf Bewährung für Zumwinkel
  • Putin-Kritiker Nawalny: Fünf Jahre Haft auf Bewährung
  • Aufräumen bei der SPD: Zehn Jahre auf Bewährung
  • Urteil gegen Marco Weiss: Schuldspruch in der Türkei
  • Urteil gegen "Pussy Riot": Freiheit nur für eine Sängerin
  • Volksverhetzung: Bewährungsstrafe für NPD-Chef Voigt
  • Horst Heldts Befreiungsschlag: Schalker Sportvorstand punktet bei den Fans
  • Das Aus ist kein Tabu mehr: Werder denkt über Thomas Schaaf nach
  • Nacktauftritt: Soul-Sängerin Erykah Badu verurteilt
  • ICE4: Bahn auf Bewährung
  • Bürgerliche Kochkunst: Das große Fressen ist vorbei
  • Nur Bedürftige mit deutschem Pass? "Tafel"-Gründerin distanziert sich