Oregon
Bergsteiger stirbt am Mount Hood

14.02.2018 - Ein Bergsteiger ist am Dienstag auf dem 3300 Meter hohen Mount Hood tödlich verunglückt. Weitere sieben Personen warten auf Rettung, doch schlechtes Wetter ist im Anflug.

Empfehlungen zum Video
  • Bergrettungsvideo veröffentlicht: Mit leichtem Schuhwerk am Watzmann
  • Spektakuläre Rettung: Deutscher Bergsteiger aus Felsspalte befreit
  • Spektakulärer Vulkanausbruch auf Java: Asche zum Frühstück
  • Wenn der Motor streikt: Pilot filmt Beinahe-Bruchlandung
  • Schwerer Erdrutsch in Rom: Straße bricht weg - Autos stürzen in die Tiefe
  • Explosionsserie in Texas: Mutmasslicher Serientäter tötet sich selbst
  • Hunderte Menschen an Bord: Zug rollt kilometerweit ohne Lokomotive
  • Bodycam-Video: US-Polizist nach tödlichen Schüssen entlassen
  • Kalifornien: Taucher filmt Angriff von Weißem Hai
  • Krügers Karrierestart nach dem Krieg: "Hauen Sie ab!"
  • Superkeime: Die tödlichen Feinde
  • Dresden: Fliegerbombe bei Entschärfung teilweise explodiert