Toter Flüchtling am Lageso?
Helfer in Erklärungsnot

27.01.2016 - Ein Flüchtling soll gestorben sein - nach langem Warten vor dem Lageso. Die Berliner Behörden haben den Todesfall noch nicht bestätigt. Die Organisation "Moabit Hilft" bleibt vorerst bei ihrer Darstellung.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Immer wieder entwischt: Helfer scheitern mehrfach an Waschbärrettung
  • Australien: Mehr als 150 Wale gestrandet
  • Notfallmedizin in Haiti: Freiwillige Sanitäter beim Karneval
  • Überwachungsvideo: Auto rast in Apotheke
  • Hochwasser in Paris: Die Lage bleibt angespannt
  • Schönheitswettbewerb: Botox führt zu Kamel-Ausschluss
  • Nach Schneesturm: Hubschrauber rettet Skifahrer
  • Superkeime: Die tödlichen Feinde
  • Dresden: Fliegerbombe bei Entschärfung teilweise explodiert
  • Riskanter Einsatz: TV-Reporterin stoppt Rennpferd vor laufender Kamera
  • Saddam Husseins Luxusjacht: Vom Diktatorenspielzeug zum Seemannshotel
  • Faszinierender Zeitraffer: Tornado mit Touchdown