Streit um Asylbewerberheim in Berlin
NPD-Demo heizt Stimmung auf

21.08.2013 - 30 Rechtsradikale, etwa 600 Gegendemonstranten: In Berlin ist der Streit über ein neues Asylbewerberheim im Stadtteil Hellersdorf eskaliert. Der Flüchtlingsrat spricht vom schlimmsten Protest gegen eine solche Einrichtung in der Stadt.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Berliner Asylbewerberheim: Rechtspopulisten hetzen in Hellersdorf
  • NPD-Demo gegen Flüchtlingsheim in Berlin: Hetze im Namen des Volkes
  • Comeback des gemeinen Deutschen: Proteste gegen Asylbewerber
  • Krawalle bei Nazi-Demo: Jagdszenen im Wohngebiet
  • Anti-Obama-Demo in Berlin: "Yes, we scan!"
  • Weltweite "Slutwalks": Was will die Schlampen-Bewegung?
  • Bombe auf Berliner Polizisten: Rückkehr des RAF-Terrors?
  • O2 World: Proteste gegen Berliner Mega-Halle
  • Ein Ort sieht schwarz: Güstrow und die Asylbewerber
  • Stuttgart 21: Wütende Schwaben in Berlin
  • 1. Mai in Berlin: Marx-Sekt und "myfest"
  • Wahlkampf mit Karstadt: Guttenberg unter Demonstranten