Hollywood in der Hauptstadt
Matt Damon und die Umweltaktivisten

10.02.2013 - Roter Teppich auf der Berlinale, und: Alle wollen Matt! Allerdings aus unterschiedlichen Gründen. Denn Hollywood-Star Matt Damon hatte einen Film mit einem kontroversen Thema im Gepäck.

Empfehlungen zum Video
  • Besetztes Großprojekt in Frankreich: Ausschreitungen bei Räumung
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Greenpeace-Aktion in Berlin: Mit tausenden Litern Farbe gegen Kohleenergie
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • US-Einwanderungspolitik: "Haben Sie gar kein Mitgefühl?"
  • Zettel-Ausstellung in Berlin: "Melde Dich, Du wirst Vater!"
  • Hungerstreikender Künstler: "Freiheit für Oleg Senzow"