Hollywood in der Hauptstadt
Matt Damon und die Umweltaktivisten

10.02.2013 - Roter Teppich auf der Berlinale, und: Alle wollen Matt! Allerdings aus unterschiedlichen Gründen. Denn Hollywood-Star Matt Damon hatte einen Film mit einem kontroversen Thema im Gepäck.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Berlinale Backstage: Ein Hauch von Harry Potter
  • Berlinale-Bilanz von Kinopapst Knut: Augen zu und Filme schauen
  • Nachwuchstalente bei der Berlinale: Schreien, krabbeln, spüren
  • "Don Jon's Addiction": Berlinale-Beitrag zur Pornosucht
  • Berlinale-Blackout: "Was? Der Papst ist zurückgetreten?"
  • Nicolas Cage in "Croods": Höhlenmensch und Übervater
  • Berlinale 2008: "1000 Journals" - die moderne Flaschenpost
  • Berlin: Merkel besucht ehemaliges Stasi-Gefängnis
  • Popstars auf der Berlinale: Madonna in Berlin
  • Politik und Nacktszenen: Scarlett Johanssons Offenbarungen
  • Filmfestival Cannes: Soderberghs Che-Guevara-Porträt
  • Kindheitserinnerungen an Berlin: DiCaprio im O-Ton (engl.)