Stummfilm in Full-HD
So haben Sie Dr. Caligari noch nie gesehen

31.01.2014 - Schrammen, Schleier, Schmutz und hüpfende Bildfolge: so kennen Cineasten den klassischen Stummfilm. Doch das muss nicht so sein. In handwerklicher Kleinarbeit hat die Friedrich-Wilhelm-Murnau Stiftung nun ein Kultwerk des deutschen expressionistischen Films digital aufgearbeitet. "Das Cabinet des Dr. Caligari" wird am 9.Februar auf der Berlinale in HD seine Welt-Uraufführung feiern.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Geldgebersuche auf der Berlinale: Schräge Vögel und Splatterprofis
  • Regisseurin über "24 Wochen": Bjarne Mädel, echte Ärzte und eine Abtreibung
  • Wim Wenders experimentiert: 3D-Drama mit James Franco
  • Polit-Posse: Der Berlinale-Chef und die Drohung aus Nordkorea
  • Berlinale-Blackout: "Was? Der Papst ist zurückgetreten?"
  • US-Senator: Kennedy ist tot
  • Sibirien: Tote bei Havarie in russischem Kraftwerk
  • Berlin: Merkel besucht ehemaliges Stasi-Gefängnis
  • Kate Winslet im Interview (engl.): Endlich ein Oscar?
  • Berlinale-Blog: Filmprofis am Rand des Komas
  • Berlinale 2008: "1000 Journals" - die moderne Flaschenpost
  • Berlinale-Blog: Zwischen Erotik und Schmerzen