Nachwuchstalente bei der Berlinale
Schreien, krabbeln, spüren

12.02.2013 - Einmal mit Mentoren der großen Stars zu arbeiten - für einige Nachwuchsschauspieler wird dieser Traum während der Berlinale wahr. Beim sogenannten "Talent Campus" lernen sie von weltberühmten Trainern die Kunst, ihren Körper neu wahrzunehmen: die Alexander-Technik.

Empfehlungen zum Video
  • Heavy-Metal-Workshop: Schreien ohne Reue
  • Treffen mit Macron: "Spiderman" soll französische Staatsbürgerschaft erhalten
  • Merkel antwortet auf Pfiffe: "Manche können nur schreien"
  • Eisbärbaby in Berlin: Es ist ein Junge!
  • Politiker bei TV-Show in Georgien: Erst schreien, dann keilen
  • Football-Leaks: Auf Messis Spuren
  • Jagd auf Putins Feinde: Russische Killerkommandos in der Ukraine
  • Deutschlands erstes schwules Rugby-Team: Hartes Tackling gegen Homophobie
  • Westernheld und Sexsymbol: Burt Reynolds ist tot
  • "#wirsindmehr"-Konzert in Chemnitz: Musiker setzen Zeichen gegen Rassismus
  • R-E-S-P-E-C-T: Britische Militärkapelle ehrt Aretha Franklin
  • Skulpturen mit hypnotischer Wirkung: Wenn nachts der Wind weht...