Nachwuchstalente bei der Berlinale
Schreien, krabbeln, spüren

12.02.2013 - Einmal mit Mentoren der großen Stars zu arbeiten - für einige Nachwuchsschauspieler wird dieser Traum während der Berlinale wahr. Beim sogenannten "Talent Campus" lernen sie von weltberühmten Trainern die Kunst, ihren Körper neu wahrzunehmen: die Alexander-Technik.

Empfehlungen zum Video
  • Treffen mit Macron: "Spiderman" soll französische Staatsbürgerschaft erhalten
  • Vor Achtelfinale gegen Mexiko: Neymar zaubert im Training
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • "Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach Jahrzehnten gefasst
  • Peru: Über 1000 Jahre alte Skelett-Teile gefunden
  • USA: FBI-Vize kurz vor Pensionierung gefeuert
  • Säure-Angriff auf Manager: Täter weiter auf der Flucht
  • Abgesackte A20: Ein Loch in der Autobahn
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Olympia-Slapstick in Südkorea: Was Athleten abseits der Piste so treiben
  • Zettel-Ausstellung in Berlin: "Melde Dich, Du wirst Vater!"
  • Hungerstreikender Künstler: "Freiheit für Oleg Senzow"