Mitten im Wald
Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt

27.01.2018, 10:00 Uhr - Da steht sie, mitten im Gestrüpp, dabei sollte sie ja eigentlich längst demontiert sein: Ein Stück Berliner Mauer. Der Heimatforscher Christian Bormann hat sie in Pankow entdeckt - und kämpft nun für ihren Erhalt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kampf um East Side Gallery: "Die Mauer soll bleiben"
  • Aktion zum Mauerfall-Jubiläum: "Lichtgrenze" teilt Berlin
  • Vor 20 Jahren: Berliner Mauerkunst
  • US-Sheriff zu Trumps Grenzsicherung: "Zur Hölle mit der Mauer"
  • Unterwegs mit einem Jäger: Darum ist Wild das bessere Fleisch
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Nashville: Donald Trump wettert gegen Mexiko und Einwanderer
  • Streit um Mexiko-Mauer: "Shutdown" legt US-Behörden lahm
  • Krise in Venezuela: Schmuggeln, um zu überleben
  • Missbrauch in der Katholischen Kirche: "Eckiger Tisch"
  • SEK-Einsatz: Zwei Tote nach Schüssen in München
  • Kampf der Reptilien: Alligator frisst Python